• Ein Unternehmen der Gesundheitswelt Chiemgau AG
Home > Angebot > Thermenlandschaft > Jod- und Thermalwasser

Jod-Thermalsole-Heilwasser der Chiemgau Thermen

Gesund und vital durch die Kraft des Wassers!

Ihren besonderen Ruf verdanken die Chiemgau Thermen der Qualität ihres Wassers. Es kommt aus den Tiefen der Erde aus zwei Jod-Thermalsolequellen optimal aufbereitet in die Thermenbecken und verwöhnt dort mit wohligen 26 bis 34 Grad Celsius. 

Thermalwasser. Wasser vom Feinsten. Tief aus der Erde.

Wohligwarm und weich schmiegt sich es sich an die Haut und entfaltet seine Heilkraft. Der gesamte Bewegungsapparat erfährt eine wohltuende Entlastung, da die Bewegung im Thermalwasser angenehm leicht wird. Der Muskelaufbau wird auf sanfte Art gefördert. Wärme und Wasserzusammensetzung beleben die Durchblutung, regen den Stoffwechsel an, stärken das Immunsystem und entlasten Muskeln und Gelenke. Heilkräftiges Thermalwasser ist zudem natürliche Medizin gegen Stress und Burnout, wie neue wissenschaftliche Studien bestätigen.

Ein Bad im herrlich wohltuenden Thermalwasser der Chiemgau Thermen: für viele der Hauptgrund, sich das Geschenk eines zutiefst erholsamen Thermentages zu gönnen.

 

Heilanzeigen und Auszug aus der großen Heilwasser-Analyse

Therme Bad Endorf - hohe Qualität durch Jod-Thermalsolewasser

Wasserqualität und Heilanzeigen