• Ein Unternehmen der Gesundheitswelt Chiemgau AG
Home > Aktuelles > Wiederöffnung

Ihr Aufenthalt – Wichtige Informationen

Einlass

Ihre Sicherheit und Ihr Wohlergehen sowie das unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für uns von größter Bedeutung. Für einen unbeschwerten wie sicheren Betrieb geben wir jeden Tag unser Bestes. Dabei sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen: Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Aufenthalt über die jeweils gültigen Auflagen und Maßnahmen, die wir hier stets tagesaktuell auf dem neuesten Stand halten.

Derzeit gilt die 3G-Regel (getestet, geimpft, genesen) sowie die Regelungen zu Abstand, Masken und Kontaktdatenerfassung.
Die Anzahl der Personen, die sich zur gleichen Zeit in den unterschiedlichen Bereichen aufhalten dürfen, ist aufgrund der verordneten Abstandsregeln begrenzt. Die entsprechende Steuerung erfolgt über das Kassensystem. Die Tickets sind ausschließlich am Empfang direkt vor Ort erhältlich. Aufgrund unserer großzügigen Wasser- und Ruheflächen ist eine (Online-)Reservierung in der Regel nicht erforderlich. An Schlechtwettertagen müssen Sie allerdings mit Wartezeiten rechnen! Terminvergabe bei Bedarf vor Ort.

Eine kürzlich durch das Gesundheitsamt Rosenheim durchgeführte Prüfung bestätigte uns einmal mehr den sicheren und somit behördlich sanktionierten Thermenbetrieb!

 

Vor jedem Thermeneintritt ist eine Registrierung nötig. Bitte verwenden Sie zum schnellen Ein-/Auschecken darfichrein mit QR-Code und Smartphone oder unser Kontaktformular vor Ort.

An Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien kann es vor allem nachmittags zu Wartezeiten kommen. Sobald Gäste die Anlage verlassen, werden neue eingelassen.

 

Um Besucherspitzen und Wartezeit am Empfang zu vermeiden, nutzen Sie bitte nach Möglichkeit die weniger besuchten Zeiten montags bis donnerstags!

 

3G-Regel

Voraussetzung für Ihren Besuch ist die 3G-Regel:

Die Angebote der Chiemgau Thermen können derzeit ausschließlich von geimpften, genesenen und getesteten Personen in Anspruch genommen werden. Mit den jeweiligen Nachweisen bitte Personalausweis, Führerschein etc. am Empfang vorzeigen.
Geimpfte Personen
Impfnachweis in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument. Seit der abschließenden Impfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein.
Genesene Personen 
Als genesen gelten Personen, die über einen Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen, wenn die zugrundeliegende Testung mittels PCR-Verfahren erfolgt ist und mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegt.
Getestete Personen
Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden) oder negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden).
Sie können auch einen zertifizierten Selbsttest bei uns für 5,00 Euro kaufen und diesen im 4-Augenprinzip durchführen. Dies ist mit etwas Wartezeit verbunden.

Unterschreitet der Landkreis Rosenheim stabil die 7-Tage-Inzidenz von 35, entfällt die Testpflicht.
Von der Testpflicht ausgenommen sind geimpfte und genesene Personen sowie Kinder bis zum 6. Geburtstag sowie Schülerinnen und Schüler!

Kontaktdatenerfassung

Wir sind verpflichtet, die Kontaktdaten unserer Gäste zu dokumentieren. Die Erfassung dient ausschließlich dem Zweck der Nachverfolgung von Infektionsketten. Wir arbeiten für die digitale Kontaktdatenerfassung mit darfichrein.de zusammen, einer Initiative der Anstalt für kommunale Datenverarbeitung Bayern (AKDB) und des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands Bayern (DEHOGA Bayern).

Bitte registrieren Sie sich vor Ihrem Thermenbesuch! Sie haben bei uns vor Ort zwei Möglichkeiten:

Schutz- und Hygienekonzept – Leitfaden (Stand 23. August 2021, kurzfristige Änderungen vorbehalten!)

Selbstverständlich führen wir eine Reihe von Schutz- und Hygienemaßnahmen durch und stellen deren Einhaltung sicher. Die Vorgaben sind eine Erweiterung der bestehenden Haus- und Badeordnung und müssen zum gesundheitlichen Schutz von Gästen und Personal zwingend eingehalten werden. Eine kürzlich durch das Gesundheitsamt Rosenheim durchgeführte Prüfung bestätigte uns den sicheren und behördlich sanktionierten Thermenbetrieb. 
Grundvoraussetzung ist und bleibt die Eigenverantwortung. So können alle Gäste einen sicheren und entspannten Kurzurlaub genießen.

  • Einhaltung der maximal zulässigen zeitgleich anwesenden Gäste - keine Vorab-Reservierung erforderlich
  • Personen mit Kontakt zu SARS-CoV-2-Fällen in den letzten 14 Tagen, mit einer bekannten/nachgewiesenen Infektion durch SARS-CoV-2 sowie mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere sind vom Betreten der Chiemgau Thermen ausgeschlossen
  • Zwecks Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich identifizierten SARS Covid-19-Falles unter Gästen und Mitarbeitern werden unsere Gäste nach Nutzungsbereich registriert
  • Zur Nachverfolgung von Infektionswegen müssen wir personenbezogene Daten von unseren Gästen erheben. Die Registrierung der Kontaktdaten erfolgt am Empfang. Idealerweise bringen Sie aus Zeitersparnis das daheim ausgefüllte Formular mit. 
  • Zutritt für Kinder unter 14 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen - kein Zutritt für Kinder unter 3 Jahren
  • Maskenpflicht (medizinische Masken) für alle Personen ab 15 Jahren, Mund-Nasen-Bedeckung ab 6 - 14 Jahren im gesamten Innenbereich: im unterirdischen Gang aus dem Parkhaus, im Empfangsbereich bis zu den Umkleiden, im Wellnessbereich und in der Innen- und Außengastronomie (am Tisch darf die Maske abgenommen werden). Keine Maskenpflicht im Außenbereich bei Einhaltung der Abstandsregel.
  • Die Wegeführungen sind gemäß den Vorgaben in allen Bereichen angepasst worden. 
  • Bargeldloses Bezahlen am Empfang nach Möglichkeit 
  • Duschplätze sind voneinander getrennt, in Mehrplatzduschen wird der Spritzschutz durch Trennwände sichergestellt
  • Die Liegen auf der Panorama-Liegewiese stehen paarweise mit Sicherheitsabstand. Liegen und Sitzgelegenheiten sind nur mit Unterlage eines Badetuches zu nutzen.
  • Händedesinfektion beim Wechsel in einen anderen Bereich empfohlen
  • 1,5 m Mindestabstand zu anderen Gästen und dem Personal in der gesamten Anlage, auch in den Becken und zwischen den Liegen, Hinweise durch Schilder 
  • Alle Wasserattraktionen wie Schwanenhälse, Boden- und Sitzsprudler, Sprudelliegen sowie Massagedüsen sind unter Einhaltung des Mindestabstands in Betrieb
  • 125 m langer Strömungskanal auf mittlerer Stufe nur mit Reifen nutzbar wegen der Abstandsregel
  • Wasseranimation erfolgt bei passender Witterung unter Beachtung des Mindestabstands
  • Restaurant Lakeside: Getränke und Speisen im Restaurant und auf der Terrasse sowie "to go" - es gilt das aktuelle Hygienekonzept Gastronomie des Bayer. Wirtschafts- und Gesundheitsministeriums
  • Wellnessbehandlungen erfolgen ausschließlich mit Mund-Nasen-Schutz. Wir bitten um Verständnis, dass wir Personen, die ein ärztliches Attest zur Befreiung der Maskenpflicht haben, nicht behandeln können. Wunschtermine vorab online buchbar. Alle Paarbehandlungen werden nur an Personen aus 1 Haushalt abgegeben
  • Unser Personal ist angehalten, die Einhaltung der Schutz- und Hygienemaßnahmen sowie Abstandregeln zu kontrollieren und bei Nichtbeachtung einzugreifen
  • Für Personal im Kundenkontakt gilt im Innenbereich die Maskenpflicht. Im Außenbereich nur, wenn die 1,5 Meter Abstandsregel nicht dauerhaft eingehalten werden kann
  • Reinigung allgemein (Auszug): Die Reinigungsintervalle sind halbiert, der Reinigungssichtdienst verdoppelt. Alle Bereiche werden täglich flächendesinfiziert. Griffflächen, Handläufe, Spinde etc. werden kontinuierlich desinfiziert, die Transponder werden vor Ausgabe an den Gast desinfiziert
Schnelltestzentren

In Bad Endorf: Haus des Gastes, Bahnhofstr. 11 I täglich von 11-15 und 16-19 Uhr I derzeit keine Anmeldung erforderlich I mit Wartezeiten muss gerechnet werden

Übersicht Schnelltestzentren im Landkreis Rosenheim

Alle Bereiche geöffnet
  • Thermenlandschaft mit allen Innen- und Außenbecken
  • Saunawelt (ausgenommen Dampfbäder)
  • Restaurant Lakeside
  • Wellness- und Kosmetikbereich
  • Alle Ruhebereiche
  • Totes-Meer-Salzgrotte
  • PROMOVEO Fitnesszentrum
  • Thermenboutique